Schnell
Kompetent
Informiert

Aktuelle Themen

OLG Düsseldorf: Hohe Hürden für Darlehenskündigung aus wichtigem Grund

25.09.2020

Die Gewährung eines Darlehens ist in der Regel an die Vermögensverhältnisse des Darlehensnehmers oder an Sicherheiten gekoppelt. Tritt hier eine wesentliche Verschlechterung ein oder ist dies zu befürchten, hat der Darlehensgeber ein außerordentliches Kündigungsrecht.

Mehr lesen 

BGH: Bank verliert Anspruch auf Vorfälligkeitsentschädigung – Kein Grund zum Widerruf

21.08.2020

Das Urteil des Bundesgerichtshofs vom 28. Juli 2020 zur Vorfälligkeitsentschädigung bei Verbraucherdarlehen dürfte für ein lachendes und ein weinendes Auge sorgen – sowohl bei den Banken als auch bei den Verbrauchern (Az.: XI ZR 288/19).

Mehr lesen 

GALERIA Kaufhof/Karstadt will zahlreiche Warenhäuser schließen

23.06.2020

Hunderten von Arbeitnehmern droht der Verlust ihres Arbeitsplatzes. Es ist dringend davon abzuraten, Vereinbarungen mit dem Arbeitgeber, die weitreichende Folge haben, zu schließen, ohne eine vorherige eingehende arbeitsrechtliche Prüfung und Beratung.

Mehr lesen 

Unser Angebot in der Coronakrise: Ein guter Rat – kostenlos

23.03.2020

bei uns in der Kanzlei häufen sich die Anfragen in der Krise. Die Anfragen kommen sowohl aus der Mandantschaft als auch von Neusser Mitbürgern. Dabei erleben wir die Sorgen der Kunden und insbesondere diejenigen der Bürger, die sich um das Wohl ihrer Familien, Lieben und ihre Existenzen sorgen. Hinzu kommt bei den Anfragen immer auch die Sorge, in der Krise nun auch noch einen teuren Rechtsanwalt für einen Rat bezahlen zu müssen.

Mehr lesen 

Unzulässige Zwangsvollstreckung – BGH zur Aufteilung des Erlöses nach Versteigerung

08.05.2020

Kann ein Schuldner seine Rechnungen nicht mehr bezahlen und es steht eine Zwangsvollstreckung an, kommt dabei oft Grundbesitz unter den Hammer. Wird allerdings die Zwangsvollstreckung auf Gegenklage des Schuldners für unzulässig erklärt, fällt der auf den Titel entfallende Teil des Erlöses der Versteigerung dem Schuldner zu. Das hat der Bundesgerichtshof mit Beschluss vom 20.02.2020 entschieden (Az.: V ZB 131/19).

Mehr lesen 

EuGH gibt Widerrufsjoker für 20 Millionen Autokredit- und Leasingverträge frei

30.03.2020

Der EuGH hat in der Sache C-66/19 den Widerrufsjoker neu zum Leben erweckt: Das Landgericht Saarbrücken hatte in einer Verbraucherklage gegen die Stadtsparkasse Saarlouis den Europäischen Gerichtshof einbezogen, um die Frage nach der Zulässigkeit von sogenannten Kaskadenverweisen im europäischen Kontext zu klären.

Mehr lesen 

Widerrufsjoker - EuGH rüffelt BGH-Entscheidung aus 2016

30.03.2020

Die Entscheidung ist eine Klatsche für die deutsche Rechtsprechung in Karlsruhe. Der EuGH sagt, dass die betreffende Widerrufsklausel in keiner Weise mit den geltenden EU-Richtlinien in Einklang gebracht werden können – eben das hatte der BGH allerdings immer wieder gegenteilig hervorgehoben.

Mehr lesen 

Keine Dividenden und Boni in der Corona-Krise

05.04.2020

Vor der Krise ist nach der Krise und in diesem Sinne erinnern maßgebliche Kontrollorgane wie die BaFin – die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht – oder die Europäische Zentralbank (EZB) ihre „Schäfchen“ um finanzielle Maßhaltung in schweren Zeiten. Demnach sollte auf die Auszahlungen von Dividenden komplett verzichtet werden, bis klar ist, ob und wann man wieder zum Tagesgeschäft übergehen kann.

Mehr lesen 

Corona-Krise: Insolvenzantragspflicht wird ausgesetzt

28.03.2020

Ein erheblicher Teil der deutschen Unternehmen hat – unabhängig von Form, Größe und Bedeutung – unter den Folgen der Corona-Krise bzw. der COVID-19-Epidemie zu leiden. Behördliche Auflagen können dabei ebenso für temporäre Krisen verantwortlich sein wie die die Unterbrechung von Lieferketten oder die Quarantäne von Mitarbeitern. Darauf muss der Gesetzgeber reagieren, wenn es nicht zu eine in den Folgen unabsehbaren Wirtschaftskrise mit hohen Arbeitslosenzahlen kommen soll.

Mehr lesen 

Corona-Krise: Darlehen können vielfach NICHT mehr gekündigt werden

28.03.2020

Die Corona-Krise geht für viele Verbraucher mit einschneidenden Veränderungen der finanziellen Verhältnisse einher.  Daher ist es gut und richtig, dass sie gegenüber ihrer Bank einen Anspruch auf Stundung der Kapitaldienstraten oder gar auf Vertragsänderung haben. Kündigungen von Darlehensverträgen sind in Zeiten der Krise nicht mehr ohne weiteres möglich, wenn der Verbraucher wegen der Folgen der Krise nicht mehr zahlen kann.

Mehr lesen 

Corona-Gesetz setzt Pflicht zur „Physischen Präsenz“ bei Organschaft-Versammlungen aus

28.03.2020

Die Corona-Krise in der Bundesrepublik Deutschland führt zu ganz erheblichen Einschränkungen in allen Bereichen des Privat- und des Wirtschaftslebens, die noch vor wenigen Wochen undenkbar erschienen. Der Gesetzgeber reagiert mit dem Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie und schlachtet dabei so manche „Heilige Kuh“ des Gesellschaftsrecht, z. B. die Pflicht zur persönlichen Teilnahme an wichtigen Versammlungen.

Mehr lesen 

Notfallregelungen im Wohnungseigentümergesetz (WEG ) aufgrund der COVID-19-Pandemie

25.03.2020

Ähnlich rasant wie die COVID-19-Pandemie unser aller Leben nachhaltig verändert hat, reagiert nun der Bundestag und wird heute – das darf als sicher gelten – das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht beschließen, das auch notwendige Übergangsregelungen für Wohnungseigentümergemeinschaften enthält.

Mehr lesen 

Kündigungsschutz für Mieter aufgrund der „Corona-Krise“

25.03.2020

Mietverhältnisse können aus wichtigem Grund außerordentlich fristlos gekündigt werden, wenn der Mieter für zwei aufeinander folgende Termine mit der Entrichtung der Miete oder eines nicht unerheblichen Teils der Miete in Verzug ist oder in einem Zeitraum, der sich über mehr als zwei Termine erstreckt, mit der Entrichtung der Miete in Höhe eines Betrages in Verzug ist, der die Miete für zwei Monate erreicht (§ 543 Absatz 1, Absatz 2 Satz 1 Nummer 3 des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB)). Angesichts der Einnahmeausfälle und Unwägbarkeiten durch die COVID-19-Pandemie könnte dies zu einer Kündigungswelle führen, weil Gewerbetreibende und Wohnungsmieter – unverschuldet -  nicht mehr in der Lage sind, die geschuldete Miete zu zahlen. Der Gesetzgeber reagiert nun auf dieses Problem: Der Deutsche Bundestag und wird heute – das darf als sicher gelten – das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht beschließen, das auch notwendige Übergangsregelungen für die Kündigungsregeln im Mietrecht enthält.

Mehr lesen 

Corona und Recht - Ist Corona „Höhere Gewalt“?

13.03.2020

Im nationalen und internationalen Vertragsrecht gilt die Klausel zu „höherer Gewalt“ oftmals als Notausgang für eine Beendigung eines Vertrages oder einen Einschnitt in der Leistungserbringungspflicht.  Höhere Gewalt – das waren bislang Sturm, Schnee, Feuer, Hagel – unter Umständen auch Krieg oder Streik. Ganz neu auf der Liste: Pandemien wie das Corona-Virus! Ganz neu ist die Diskussion nicht: Im Zusammenhang mit der SARS-Epidemie 2003 wurde „Höhere Gewalt“ in zahlreichen Fällen bejaht.

Mehr lesen 

BGH: Paragraf 64 Satz 1 GmbHG auch nach Liquidation einer Gesellschaft kein Schutzgesetz

10.03.2020

Leistet ein Gesellschafter nach Insolvenzreife des GmbH noch unerlaubte Zahlungen, so steht der Gesellschaft nach § 31 GmbHG ein Erstattungsanspruch zu und nicht dem einzelnen Gläubiger. Der Gläubiger kann auch keine Ansprüche aus § 64 Satz 1 GmbHG geltend machen. Auch hier ist klar geregelt, dass der Geschäftsführer der Gesellschaft zum Ersatz von Zahlungen verpflichtet ist, die er nach Eintritt der Zahlungsunfähigkeit oder Überschuldung noch geleistet hat. Der BGH hat mit Urteil vom 19.11.2019 klargestellt, dass es sich hier um kein Schutzgesetz handelt (Az.: II ZR 233/18)

Mehr lesen 

Angst vor dem Coronavirus: Welche Regeln gelten im Betrieb?

05.03.2020

Die Verbreitung des neuartigen Coronavirus betrifft auch die Arbeitswelt. Unternehmen ordnen Homeoffice an, Infizierte und Kontaktpersonen sind in Quarantäne.

Nachdem mehr und mehr Fälle von Covid-19-Infektionen in Deutschland und Europa bekannt werden, müssen auch Unternehmen reagieren. Welche Regeln gelten hier für Arbeitnehmer?

Mehr lesen 

Betriebliche Altersversorgung: Freiwillige Auskünfte des Arbeitgebers müssen richtig sein

19.02.2020

Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) kann ein wichtiger Baustein für eine Zusatzrente im Alter sein. Viele Arbeitgeber bieten ihren Mitarbeitern eine solche Betriebsrente an, z.B. auch in Form einer Entgeltumwandlung. „Aber Vorsicht: Es können Sozialabgaben und Steuern anfallen“, sagt Rechtsanwalt Markus Jansen von der Kanzlei Jansen Schwarz & Schulte-Bromby Rechtsanwälte in Neuss.

Mehr lesen 

WG hat Anspruch auf Austausch einzelner Mieter

11.02.2020

Hat eine Wohngemeinschaft einen Mietvertrag geschlossen, hat diese den Anspruch, einzelne Mieter austauschen zu können. Der Vermieter kann dem nur bei Vorliegen triftiger Gründe widersprechen, entschied das Landgericht Darmstadt (Az.: 6 S 21/19).

Mehr lesen 

Wenn der Mieter stirbt, aber der Mietvertrag weiterläuft – wer zahlt?

13.01.2020

Stirbt ein Mieter, treten die Erben an seine Stelle in den Mietvertrag ein. Kündigen die Erben das Mietverhältnis nicht außerordentlich, entstehen weitere Mietzinsforderungen des Vermieters. Die Frage ist nun, wer für diese Forderungen haftet – Kann der Vermieter diese direkt gegen die Erben geltend machen, oder beschränkt sich die Haftung auf den Nachlass des verstorbenen Mieters? Dazu entschied der BGH in einem kürzlich ergangenen Urteil (Az.: VIII ZR 122/18).

Mehr lesen 

BGH: Weitreichende Folgen bei fehlerhafter Anlageberatung

06.01.2020

Anlageberater und Anlagevermittler treffen umfassende Informationspflichten. Eine Verletzung der Auskunfts- und Beratungspflichten kann weitreichende Folgen haben, wie ein Urteil des BGH vom 21.11.2019 zeigt (Az.: III ZR 244/18).

Mehr lesen 

Schmerzensgeld bei eigenmächtiger Wohnungsräumung durch Vermieter

22.11.2019

Lässt ein Vermieter eine Wohnung eigenmächtig räumen, hat der Mieter einen Anspruch auf Schadensersatz. Aber auch ein Anspruch auf Schmerzensgeld kommt durch den Verlust der Wohnung als Lebensmittelpunkt in Betracht, so das Amtsgericht Berlin (Az.: 6 C 276/18).

Mehr lesen 

Wo ist der Gerichtsstand bei einer Klage gegen den Geschäftsführer begründet?

19.11.2019

Macht ein Insolvenzverwalter Ansprüche aus § 64 S 1 GmbHG gegen einen Geschäftsführer geltend, ist der Gerichtsstand nach § 29 I ZPO am Sitz der Gesellschaft begründet, entschied das Oberlandesgericht Frankfurt im Anschluss an einen Beschluss des BGH (Az.: 8 U 54/19)

Mehr lesen 

Schonfristzahlung nicht bei fristgerechter Kündigung

18.11.2019

Kündigt ein Vermieter seinem Mieter aufgrund hoher Mietrückstände ordentlich fristgerecht, kann sich der Mieter nicht auf die Schonfristzahlung gem. § 569 III Nr. 2 BGB berufen. Denn diese findet nur auf außerordentlich fristlose Kündigungen Anwendung, so das Landgericht Berlin (Az.: 65 S 223/18).

Mehr lesen 

Schutz des Betriebsrentenanspruchs eines Gesellschafter-Geschäftsführers

12.11.2019

Sagt ein Unternehmen einem Arbeitnehmer Betriebsrentenansprüche zu, sind diese im Falle einer späteren Insolvenz des Unternehmens gesetzlich geschützt. Die Frage ist nun – auch für Geschäftsführer? Denn Geschäftsführern steht dieser Schutz nur zu, wenn sie nicht für ein „eigenes“ Unternehmen arbeiten. Ist der Geschäftsführer gleichzeitig Gesellschafter, liegt das jedoch nahe. Dazu entschied kürzlich der BGH (Az.: II ZR 386/17).

Mehr lesen 

Eigenbedarfskündigung kann im Kaufvertrag ausgeschlossen werden

06.11.2019

Vereinbaren Käufer und Verkäufer in einem Kaufvertrag über ein Mietobjekt den Ausschluss der Möglichkeit der Eigenbedarfskündigung des Vermieters, handelt es sich um einen echten Vertrag zugunsten Dritter, in diesem Fall zugunsten des Mieters. Dies gilt auch für mögliche Zweiterwerber, auch wenn diese nie den Verzicht auf die Eigenbedarfskündigung erklärt haben, entschied das Landgericht Berlin (Az.: 64 S 220/18).

Mehr lesen 

Schadensersatz bei Abbruch von Vertragsverhandlungen ohne triftigen Grund

04.11.2019

Ein Anspruch auf Schadensersatz bei Abbruch von Vertragsverhandlungen setzt voraus, dass der Abbrechende in zurechenbarer Weise Vertrauen auf das Zustandekommen des Vertrages erweckt hat. Gibt es triftige Gründe, die für den Abbruch der Verhandlungen stehen, besteht ein Schadensersatzanspruch nicht. Bei Verhandlungen über form- oder genehmigungsbedürftige Verträge besteht ein Anspruch nur dann, wenn der Abbrechende vorsätzlich über das Zustandekommen des Vertrages getäuscht hat, so das Landgericht Köln (Az.: 2 O 202/18).

Mehr lesen 

Gesellschaftsgründung (GmbH-Gründung)

24.09.2019

Die Gründung einer Gesellschaft muss auf die Bedürfnisse der Gründer und den Geschäftszweck ausgerichtet sein. Es ist möglich, dass die Wahl der richtigen Rechtsform Ihrer zukünftigen Gesellschaft einfach wird ...

Mehr lesen 

Genossenschaft: Vertreterversammlung hat das Recht zur fristlosen Kündigung eines Vorstands

03.09.2019

Es bleibt dabei: Für die fristlose Kündigung des Dienstverhältnisses eines Vorstandsmitglieds aus wichtigen Grund ist die General- oder Vertreterversammlung ...

Mehr lesen 

Deregulierung des Kapitalmarktes durch die EU-Prospekt-VO

02.08.2019

Am 21. Juli 2019 trat die neue EU-Prospektverordnung in Kraft. So sollen unter anderem der Zugang zum Kapitalmarkt und digitale Crowdfunding-Finanzierungen erleichtert werden ...

Mehr lesen 

Astoria Invest und Astoria Organic Matters: Anlegern drohen nach Insolvenzen Verluste

16.02.2017

Astoria Invest und Astoria Organic Matters: Anlegern drohen nach Insolvenzen Verluste

Mehr lesen 

Atlantic MS Hammonia Pescara: Schadensersatzansprüche der Anleger

03.02.2017

Atlantic MS Hammonia Pescara: Schadensersatzansprüche der Anleger

Mehr lesen 

BGH entscheidet zu Kontogebühr bei Bauspardarlehen

11.04.2017

BGH entscheidet zu Kontogebühr bei Bauspardarlehen

Mehr lesen 

BGH: Keine Verjährungshemmung durch Mustergüteanträge

02.02.2017

BGH: Keine Verjährungshemmung durch Mustergüteanträge

Mehr lesen 

Bonitätsanleihen und CFDs: Für risikoscheue Anleger nicht geeignet

14.02.2017

Bonitätsanleihen und CFDs: Für risikoscheue Anleger nicht geeignet

Mehr lesen 

Butlers ist insolvent: Geld der Genussrechte-Anleger steht im Feuer

15.02.2017

Butlers ist insolvent: Geld der Genussrechte-Anleger steht im Feuer

Mehr lesen 

Farm Capital Management GmbH: Anlegern drohen nach Insolvenz hohe Verluste

06.02.2017

Farm Capital Management GmbH: Anlegern drohen nach Insolvenz hohe Verluste

Mehr lesen 

Hansa Treuhand HT-Flottenfonds V: Schadenersatzansprüche rechtzeitig geltend machen

08.02.2017

Hansa Treuhand HT-Flottenfonds V: Schadenersatzansprüche rechtzeitig geltend machen

Mehr lesen 

Hansa Treuhand HT Twinfonds: Für Anleger muss nach Insolvenz noch nicht alles verloren sein

13.02.2017

Hansa Treuhand HT Twinfonds: Für Anleger muss nach Insolvenz noch nicht alles verloren sein

Mehr lesen 

HCI MS Hammonia Berolina insolvent – Schadensersatz vor Eintritt der Verjährung geltend machen

01.02.2017

HCI MS Hammonia Berolina insolvent – Schadensersatz vor Eintritt der Verjährung geltend machen

Mehr lesen 

Insolvenz der Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft - Forderungen bis 7. März anmelden

01.02.2017

Insolvenz der Erste Oderfelder Beteiligungsgesellschaft - Forderungen bis 7. März anmelden

Mehr lesen 

KTG Energie: Gericht bestätigt Insolvenzplan

15.02.2017

KTG Energie: Gericht bestätigt Insolvenzplan

Mehr lesen 

KTG Energie: Nur geringe Insolvenzquote – Schadensersatzansprüche der Anleger

01.02.2017

KTG Energie: Nur geringe Insolvenzquote – Schadensersatzansprüche der Anleger

Mehr lesen 

Laurèl GmbH: Anlegern drohen im Insolvenzverfahren hohe Verluste

16.02.2017

Laurèl GmbH: Anlegern drohen im Insolvenzverfahren hohe Verluste

Mehr lesen 

Lignum Sachwert Edelholz AG: Anleger können Forderungen bis 1. April anmelden

03.02.2017

Lignum Sachwert Edelholz AG: Anleger können Forderungen bis 1. April anmelden

Mehr lesen 

Nebulöse Vorgänge rund um die Autark Group

29.01.2017

Nebulöse Vorgänge rund um die Autark Group

Mehr lesen 

Schiffsfonds generell nicht zur Altersvorsorge geeignet – Schadensersatz wegen Falschberatung

06.02.2017

Schiffsfonds generell nicht zur Altersvorsorge geeignet – Schadensersatz wegen Falschberatung

Mehr lesen 

Schrottimmobilien in Immobilienfonds: BFH zu steuerlichen Folgen bei Rückabwicklung

02.02.2017

Schrottimmobilien in Immobilienfonds: BFH zu steuerlichen Folgen bei Rückabwicklung

Mehr lesen 

Wöhrl Anleihe: Auf die Anleger kommen hohe Verluste zu

22.02.2017

Wöhrl Anleihe: Auf die Anleger kommen hohe Verluste zu

Mehr lesen 

Wölbern Frankreich 04: Gute Aussichten auf Schadensersatz

11.04.2017

Wölbern Frankreich 04: Gute Aussichten auf Schadensersatz

Mehr lesen 

BGH: Anspruch auf Rückzahlung der Vorfälligkeitsentschädigung nach erfolgreichem Darlehenswiderruf

21.02.2017

BGH: Anspruch auf Rückzahlung der Vorfälligkeitsentschädigung nach erfolgreichem Darlehenswiderruf

Mehr lesen 

BGH: Bausparkassen dürfen 10 Jahre nach Zuteilungsreife kündigen

21.02.2017

BGH: Bausparkassen dürfen 10 Jahre nach Zuteilungsreife kündigen

Mehr lesen 

BGH: Kein verbundes Geschäft bei Kombination eines Verbraucherdarlehensvertrages mit einer der Darlehenstilgung dienenenden Lebensversicherung

02.02.2017

BGH: Kein verbundes Geschäft bei Kombination eines Verbraucherdarlehensvertrages mit einer der Darlehenstilgung dienenenden Lebensversicherung

Mehr lesen 

BGH: Leistungsklage geht beim Darlehenswiderruf vor Feststellungsklage

22.02.2017

BGH: Leistungsklage geht beim Darlehenswiderruf vor Feststellungsklage

Mehr lesen 

BGH zur Zulässigkeit von Gebühren für SMS / TAN-Verfahren

11.04.2017

BGH zur Zulässigkeit von Gebühren für SMS / TAN-Verfahren

Mehr lesen 

Gekündigte Bausparverträge: BGH entscheidet über Wirksamkeit der Kündigungen

17.02.2017

Gekündigte Bausparverträge: BGH entscheidet über Wirksamkeit der Kündigungen

Mehr lesen 

Playboy-Urteil des BGH sorgt für Aufregung im WEB

16.01.2017

Playboy-Urteil des BGH sorgt für Aufregung im WEB

Mehr lesen 

Zum Aufzugbau ist Zustimmung der Miteigentümer notwendig

20.01.2017

Zum Aufzugbau ist Zustimmung der Miteigentümer notwendig

Mehr lesen 

Frist zur Nachforderung von Betriebskosten gilt auch bei verspäteter WEG-Abrechnung

01.02.2017

Frist zur Nachforderung von Betriebskosten gilt auch bei verspäteter WEG-Abrechnung

Mehr lesen 

LG München: Bäume sind keine geeignete Balkonbepflanzung

09.02.2017

LG München: Bäume sind keine geeignete Balkonbepflanzung

Mehr lesen 

Mieter räumt gekündigte Wohnung nicht – Vermieter kann saftige Nachzahlung verlangen

13.02.2017

Mieter räumt gekündigte Wohnung nicht – Vermieter kann saftige Nachzahlung verlangen

Mehr lesen 

Mietrecht: Wer bedroht, der fliegt

01.02.2017

Mietrecht: Wer bedroht, der fliegt

Mehr lesen 

Beweislastumkehr: BGH stärkt Käufer

16.01.2017

Beweislastumkehr: BGH stärkt Käufer

Mehr lesen 

BGH: Mehr Rechte für Gebrauchtwagenkäufer

16.01.2017

BGH: Mehr Rechte für Gebrauchtwagenkäufer

Mehr lesen 

Kein Nachbesserungsanspruch für unfähigen Tättowierer

02.02.2017

Kein Nachbesserungsanspruch für unfähigen Tättowierer

Mehr lesen 

Unangemessene Benachteiligung bei Hinterbliebenenversorgung nur für "jetzige" Ehefrau

11.03.2017

Unangemessene Benachteiligung bei Hinterbliebenenversorgung nur für "jetzige" Ehefrau

Mehr lesen 

Querschnittslähmung nach fehlerhafter OP – 400.000 Euro Schmerzensgeld

10.02.2017

Querschnittslähmung nach fehlerhafter OP – 400.000 Euro Schmerzensgeld

Mehr lesen 

Chefarzt muss Honorar zurückzahlen

20.01.2017

Chefarzt muss Honorar zurückzahlen

Mehr lesen 

Abrechnung von Konsultationen "zur Unzeit"

20.01.2017

Abrechnung von Konsultationen "zur Unzeit"

Mehr lesen 

Honorarrückforderung von Laborarzt wegen Vorteilsgewährung

20.01.2017

Honorarrückforderung von Laborarzt wegen Vorteilsgewährung

Mehr lesen 

Bankmediation – neutrale Streitschlichtung zwischen Bank und Kunden

20.01.2017

Bankmediation – neutrale Streitschlichtung zwischen Bank und Kunden

Mehr lesen 

Lebensversicherung: Geld durch Widerspruch zurückholen

20.01.2017

Lebensversicherung: Geld durch Widerspruch zurückholen

Mehr lesen 

Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall

06.01.2017

Entgeltfortzahlung im Krankheitsfall

Mehr lesen 

Streit um unzulässige Titel: "Dr. dent" im Internet

06.01.2017

Streit um unzulässige Titel: "Dr. dent" im Internet

Mehr lesen 

BGH: "Der Verbraucher ist entweder ordnungsgemäß belehrt oder nicht!" - XI ZR 564/15

06.01.2017

BGH: "Der Verbraucher ist entweder ordnungsgemäß belehrt oder nicht!" - XI ZR 564/15

Mehr lesen 

VW-Abgasskandal: Gericht sieht Anspruch auf Lieferung eines Neuwagens

06.01.2017

VW-Abgasskandal: Gericht sieht Anspruch auf Lieferung eines Neuwagens

Mehr lesen 

Kündigung in Kleinbetrieben

06.01.2017

Kündigung in Kleinbetrieben

Mehr lesen 

Kein Schmerzensgeld nach Unfall im Chemieunterricht

06.01.2017

Kein Schmerzensgeld nach Unfall im Chemieunterricht

Mehr lesen 

BAG: Kürzung des Erholungsurlaubs wegen Elternzeit

06.01.2017

BAG: Kürzung des Erholungsurlaubs wegen Elternzeit

Mehr lesen 

Bank muss bei Empfehlung eines offenen Immobilienfonds über Möglichkeit einer Aussetzung der Anteilsrücknahme aufklären

06.01.2017

Bank muss bei Empfehlung eines offenen Immobilienfonds über Möglichkeit einer Aussetzung der Anteilsrücknahme aufklären

Mehr lesen 

Laurèl GmbH stellt Insolvenzantrag

14.11.2016

Laurèl GmbH stellt Insolvenzantrag

Mehr lesen 

BGH: Kein verbundes Geschäft bei Kombination eines Verbraucherdarlehensvertrages mit einer der Darlehenstilgung dienenenden Lebensversicherung

02.02.2017

BGH: Kein verbundes Geschäft bei Kombination eines Verbraucherdarlehensvertrages mit einer der Darlehenstilgung dienenenden Lebensversicherung

Mehr lesen 

Sozialversicherungsbeiträge: Träger müssen Geschäftsführern Vorsatz beim Zahlungsverzug nachweisen

06.01.2017

Sozialversicherungsbeiträge: Träger müssen Geschäftsführern Vorsatz beim Zahlungsverzug nachweisen

Mehr lesen 

EuGH klärt Rechtsfragen zum "alten Urlaub"

06.01.2017

EuGH klärt Rechtsfragen zum "alten Urlaub"

Mehr lesen 

Einwendungsfrist gegen Betriebs­kosten­abrechnung endet auf den Tag genau

06.01.2017

Einwendungsfrist gegen Betriebs­kosten­abrechnung endet auf den Tag genau

Mehr lesen 

Urlaubsabgeltung bei Tod des Arbeitnehmers im laufenden Arbeitsverhältnis

06.01.2017

Urlaubsabgeltung bei Tod des Arbeitnehmers im laufenden Arbeitsverhältnis

Mehr lesen 

Schadensersatz bei verspäteter Lohnzahlung

06.01.2017

Schadensersatz bei verspäteter Lohnzahlung

Mehr lesen 

BGH: Mit dem Hauptschuldner verliert auch der Bürge die Einrede der Verjährung

06.01.2017

BGH: Mit dem Hauptschuldner verliert auch der Bürge die Einrede der Verjährung

Mehr lesen 

BGH entscheidet zur Kündigung von Bausparverträgen

06.01.2017

BGH entscheidet zur Kündigung von Bausparverträgen

Mehr lesen 

Sozialversicherungsbeiträge: Träger müssen Geschäftsführern Vorsatz beim Zahlungsverzug nachweisen

06.01.2017

Sozialversicherungsbeiträge: Träger müssen Geschäftsführern Vorsatz beim Zahlungsverzug nachweisen

Mehr lesen 

BGH: Rückforderung von Ausschüttungen bei stillen Gesellschaften

06.01.2017

BGH: Rückforderung von Ausschüttungen bei stillen Gesellschaften

Mehr lesen 

Streit der Insolvenzverwalter entschieden

06.01.2017

Streit der Insolvenzverwalter entschieden

Mehr lesen 

BGH entscheidet zur Kündigung von Bausparverträgen

06.01.2017

BGH entscheidet zur Kündigung von Bausparverträgen

Mehr lesen 

Urteil rechtskräftig: Klausel zu Individualgebühr bei Verbraucherdarlehen unzulässig

06.01.2017

Urteil rechtskräftig: Klausel zu Individualgebühr bei Verbraucherdarlehen unzulässig

Mehr lesen 

Schiffsfonds: Kein Ende der Krise in Sicht – Möglichkeiten der Anleger

06.01.2017

Schiffsfonds: Kein Ende der Krise in Sicht – Möglichkeiten der Anleger

Mehr lesen 

Insolvenz der Magellan Maritime Services GmbH: Anleger bleiben auf Containern sitzen

06.01.2017

Insolvenz der Magellan Maritime Services GmbH: Anleger bleiben auf Containern sitzen

Mehr lesen 

Widerruf von Darlehen beschäftigt den BGH

06.01.2017

Widerruf von Darlehen beschäftigt den BGH

Mehr lesen 

Trotz Fristende: Widerruf von Immobiliendarlehen häufig noch möglich

06.01.2017

Trotz Fristende: Widerruf von Immobiliendarlehen häufig noch möglich

Mehr lesen 

KTG Energie: Nach Insolvenz drohen den Anlegern Verluste

06.01.2017

KTG Energie: Nach Insolvenz drohen den Anlegern Verluste

Mehr lesen 

BGH klärt Wirksamkeit von Widerrufen

06.01.2017

BGH klärt Wirksamkeit von Widerrufen

Mehr lesen 

BGH: Beratungspflichten der Bank bei Währungsswapvertrag

06.01.2017

BGH: Beratungspflichten der Bank bei Währungsswapvertrag

Mehr lesen 

BGH: Klausel über "Teilentgelt pro Buchungskosten" bei Privatgirokonto unwirksam

06.01.2017

BGH: Klausel über "Teilentgelt pro Buchungskosten" bei Privatgirokonto unwirksam

Mehr lesen 

Schadenersatzklage eines Anlegers gegen Porsche abgewiesen

06.01.2017

Schadenersatzklage eines Anlegers gegen Porsche abgewiesen

Mehr lesen 

Immobilien-Darlehen: Viele Verträge nach Juni 2010 sind widerrufbar

06.01.2017

Immobilien-Darlehen: Viele Verträge nach Juni 2010 sind widerrufbar

Mehr lesen 

Darlehensnehmer klagt gegen Individualbeitrag vor dem BGH

06.01.2017

Darlehensnehmer klagt gegen Individualbeitrag vor dem BGH

Mehr lesen 

KTG Agrar: Desaster für die Anleger

06.01.2017

KTG Agrar: Desaster für die Anleger

Mehr lesen 

Euro Grundinvest 15 - Gesellschafterversammlung

06.01.2017

Euro Grundinvest 15 - Gesellschafterversammlung

Mehr lesen 

KTG Agrar SE – Probleme können sich noch ausweiten

06.01.2017

KTG Agrar SE – Probleme können sich noch ausweiten

Mehr lesen 

Gute Chancen für die MVZ-GmbH

06.01.2017

Gute Chancen für die MVZ-GmbH

Mehr lesen 

Kündigung von Bausparverträgen: Revision vor dem BGH anhängig

06.01.2017

Kündigung von Bausparverträgen: Revision vor dem BGH anhängig

Mehr lesen 

BGH entscheidet zur Zulässigkeit von Gebühren bei Bauspardarlehen

06.01.2017

BGH entscheidet zur Zulässigkeit von Gebühren bei Bauspardarlehen

Mehr lesen 

BGH entscheidet zu Zusatzgebühren bei geringfügiger Kontoüberziehung

06.01.2017

BGH entscheidet zu Zusatzgebühren bei geringfügiger Kontoüberziehung

Mehr lesen 

Darlehenswiderruf: Bank zieht Revision zurück

06.01.2017

Darlehenswiderruf: Bank zieht Revision zurück

Mehr lesen 

Widerrufsjoker: Der Bundesrat empfiehlt längere Übergangsfrist

06.01.2017

Widerrufsjoker: Der Bundesrat empfiehlt längere Übergangsfrist

Mehr lesen 

Verbaucherzentrale in Neuss

06.01.2017

Verbaucherzentrale in Neuss

Mehr lesen 

German Horse Pellets von Insolvenz nicht betroffen

06.01.2017

German Horse Pellets von Insolvenz nicht betroffen

Mehr lesen 

BGH entscheidet am 16.02.2016 über Auszahlungsabschlag bei KFW-Darlehen

06.01.2017

BGH entscheidet am 16.02.2016 über Auszahlungsabschlag bei KFW-Darlehen

Mehr lesen 

German Pellets stellt Insolvenzantrag

06.01.2017

German Pellets stellt Insolvenzantrag

Mehr lesen 

BGH: Pflichten von Banken bei Zins-Swap-Verträgen

06.01.2017

BGH: Pflichten von Banken bei Zins-Swap-Verträgen

Mehr lesen 

German Pellets will Anleihe verlängern - Anleger warten auf 52 Millionen Euro

06.01.2017

German Pellets will Anleihe verlängern - Anleger warten auf 52 Millionen Euro

Mehr lesen 

German Pellets kommt nicht zur Ruhe

06.01.2017

German Pellets kommt nicht zur Ruhe

Mehr lesen 

German Pellets sagt Anlegerversammlung ab

06.01.2017

German Pellets sagt Anlegerversammlung ab

Mehr lesen 

German Pellets - Insolvenzgericht lehnt Eigenverwaltung ab

06.01.2017

German Pellets - Insolvenzgericht lehnt Eigenverwaltung ab

Mehr lesen 

Urteil rechtskräftig: Klausel zu Individualgebühr bei Verbraucherdarlehen unzulässig

06.01.2017

Urteil rechtskräftig: Klausel zu Individualgebühr bei Verbraucherdarlehen unzulässig

Mehr lesen 

Un­ter­neh­mer­frei­heit grenzt Anspruch auf rauchfreien Arbeitsplatz ein

06.01.2017

Un­ter­neh­mer­frei­heit grenzt Anspruch auf rauchfreien Arbeitsplatz ein

Mehr lesen 

BAG: Gericht hat strittige Boni-Höhe zu berechnen

06.01.2017

BAG: Gericht hat strittige Boni-Höhe zu berechnen

Mehr lesen 

BAG schafft Tatsachen zu Bonuszahlungen nach billigem Ermessen

06.01.2017

BAG schafft Tatsachen zu Bonuszahlungen nach billigem Ermessen

Mehr lesen 

BFH: Kein Splittingtarif für Lebenspartner vor Inkrafttreten des Lebenspartnerschaftsgesetzes

06.01.2017

BFH: Kein Splittingtarif für Lebenspartner vor Inkrafttreten des Lebenspartnerschaftsgesetzes

Mehr lesen 

"Korinthenkackerei" ist keine Beleidigung

06.01.2017

"Korinthenkackerei" ist keine Beleidigung

Mehr lesen 

BAG: Mitarbeiter müssen aus Asche entnommenes Zahngold herausgeben

06.01.2017

BAG: Mitarbeiter müssen aus Asche entnommenes Zahngold herausgeben

Mehr lesen 

BAG: Aufhebungsvertrag bei widerrechtlicher Drohung unwirksam

06.01.2017

BAG: Aufhebungsvertrag bei widerrechtlicher Drohung unwirksam

Mehr lesen 

EuGH: Betreiber eines offenen W-Lans haften nicht für Urheberrechtsverletzungen

06.01.2017

EuGH: Betreiber eines offenen W-Lans haften nicht für Urheberrechtsverletzungen

Mehr lesen 

Shop mit "Gefällt mir"-Buttons ist ein Wettbewerbsverstoß

06.01.2017

Shop mit "Gefällt mir"-Buttons ist ein Wettbewerbsverstoß

Mehr lesen 

BGH: Access-Provider haftet in der Regel nicht für Urheberrechtsverletzungen Dritter

06.01.2017

BGH: Access-Provider haftet in der Regel nicht für Urheberrechtsverletzungen Dritter

Mehr lesen 

BGH: Interne Vorratsdatenspeicherung von Providern für sieben Tage erlaubt

06.01.2017

BGH: Interne Vorratsdatenspeicherung von Providern für sieben Tage erlaubt

Mehr lesen 

Apple-Garantiebedingungen sind in vielen Bereichen unzulässig

06.01.2017

Apple-Garantiebedingungen sind in vielen Bereichen unzulässig

Mehr lesen 

U+C Streaming-Abmahnung erhalten? Was tun?

06.01.2017

U+C Streaming-Abmahnung erhalten? Was tun?

Mehr lesen 

BGH: Framing ist keine Urheberrechtsverletzung

06.01.2017

BGH: Framing ist keine Urheberrechtsverletzung

Mehr lesen 

Gesetz soll Immobilienverzehr fördern

06.01.2017

Gesetz soll Immobilienverzehr fördern

Mehr lesen 

Beim Immobilienverkauf gehören alle Mängel auf den Tisch

06.01.2017

Beim Immobilienverkauf gehören alle Mängel auf den Tisch

Mehr lesen 

Immobilien in eheähnlichen Verhältnissen

06.01.2017

Immobilien in eheähnlichen Verhältnissen

Mehr lesen 

Hauskauf - Das Heizöl wird mitgekauft

06.01.2017

Hauskauf - Das Heizöl wird mitgekauft

Mehr lesen 

Wohnungseigentum - Erwerber haftet nicht für Hausgeldschulden des Voreigentümers

06.01.2017

Wohnungseigentum - Erwerber haftet nicht für Hausgeldschulden des Voreigentümers

Mehr lesen 

OLG: Keine Berufung auf Haftungsausschluss beim Hausverkauf bei arglistiger Täuschung

06.01.2017

OLG: Keine Berufung auf Haftungsausschluss beim Hausverkauf bei arglistiger Täuschung

Mehr lesen 

Löschung einer Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit

06.01.2017

Löschung einer Gesellschaft wegen Vermögenslosigkeit

Mehr lesen 

Bundesverfassungsgericht stärkt künstlerische Freiheit

06.01.2017

Bundesverfassungsgericht stärkt künstlerische Freiheit

Mehr lesen 

BGH: Keine Geschäftsführung ohne Auftrag beim Transport von Kindern zu Sportveranstaltungen

06.01.2017

BGH: Keine Geschäftsführung ohne Auftrag beim Transport von Kindern zu Sportveranstaltungen

Mehr lesen 

Markenstreit zwischen DFB und Real - Bundesadler in Gefahr?

06.01.2017

Markenstreit zwischen DFB und Real - Bundesadler in Gefahr?

Mehr lesen 

Ausgebremst - Ferrari Spider kein Dienstwagen

06.01.2017

Ausgebremst - Ferrari Spider kein Dienstwagen

Mehr lesen 

Bunderndesverfassungsgericht: Priviligierung von Betriebsvermögen im Erbschaftssteuerrecht teilweise verfassungswidrig

06.01.2017

Bunderndesverfassungsgericht: Priviligierung von Betriebsvermögen im Erbschaftssteuerrecht teilweise verfassungswidrig

Mehr lesen 

Markenrecht ist humorlos - Puma schlägt Pudel

06.01.2017

Markenrecht ist humorlos - Puma schlägt Pudel

Mehr lesen 

BGH: Lange Standzeit eines Autos ist kein Sachmangel

06.01.2017

BGH: Lange Standzeit eines Autos ist kein Sachmangel

Mehr lesen 

Keine Provision nach arglistiger Täuschung

06.01.2017

Keine Provision nach arglistiger Täuschung

Mehr lesen 

Bundestag beendet „ewiges“ Widerrufsrecht

06.01.2017

Bundestag beendet „ewiges“ Widerrufsrecht

Mehr lesen 

Rückerstattung von Vorfälligkeitsentgelt - BGH / XI ZR 478/15

06.01.2017

Rückerstattung von Vorfälligkeitsentgelt - BGH / XI ZR 478/15

Mehr lesen 

Ewiges Widerrufsrecht wird zu Grabe getragen - es bleiben noch 5 Monate

06.01.2017

Ewiges Widerrufsrecht wird zu Grabe getragen - es bleiben noch 5 Monate

Mehr lesen 

Provision von Amazon an Schulfördervereine bei Bestellung von Schulbüchern rechtswidrig

06.01.2017

Provision von Amazon an Schulfördervereine bei Bestellung von Schulbüchern rechtswidrig

Mehr lesen 

BGH: Arglist beim PKW-Verkauf. Mängel bei angebliche "neuem TÜV" rechtfertigen Rücktritt

06.01.2017

BGH: Arglist beim PKW-Verkauf. Mängel bei angebliche "neuem TÜV" rechtfertigen Rücktritt

Mehr lesen 

Gebrauchtwagenhandel: Keine wirksame Verkürzung der gesetzlichen Verjährungsfrist durch AGB

06.01.2017

Gebrauchtwagenhandel: Keine wirksame Verkürzung der gesetzlichen Verjährungsfrist durch AGB

Mehr lesen 

Keine Schadensersatzansprüche wegen der Untersagung der Sportwettenvermittlung

06.01.2017

Keine Schadensersatzansprüche wegen der Untersagung der Sportwettenvermittlung

Mehr lesen 

BGH: Zum Anspruch auf Ausgleichszahlung bei Vorverlegung eines Fluges

06.01.2017

BGH: Zum Anspruch auf Ausgleichszahlung bei Vorverlegung eines Fluges

Mehr lesen 

Vermieter erhält Schadensersatz vom Abrechnungsdienstleister

06.01.2017

Vermieter erhält Schadensersatz vom Abrechnungsdienstleister

Mehr lesen 

Patient darf Marihuana anbauen

06.01.2017

Patient darf Marihuana anbauen

Mehr lesen 

Kautionseinbehalt bei verjährten Ansprüchen nicht zulässig

06.01.2017

Kautionseinbehalt bei verjährten Ansprüchen nicht zulässig

Mehr lesen 

Eigen­bedarfs­kündigung nur vorgeschoben

06.01.2017

Eigen­bedarfs­kündigung nur vorgeschoben

Mehr lesen 

Fristlose Kündigung nach ausbleibenden Mietzahlungen des Job-Centers

06.01.2017

Fristlose Kündigung nach ausbleibenden Mietzahlungen des Job-Centers

Mehr lesen 

Nach Diebstahl: Mieter haftet nicht für Verlust der Haustürschlüssel

06.01.2017

Nach Diebstahl: Mieter haftet nicht für Verlust der Haustürschlüssel

Mehr lesen 

Aufrechnung und Minderung in Gewerbe-Mietverträgen grundsätzlich zulässig

06.01.2017

Aufrechnung und Minderung in Gewerbe-Mietverträgen grundsätzlich zulässig

Mehr lesen 

Nur Übergabe von renoviertem Wohnraum verpflichtet Mieter zu Schönheitsreparaturen

06.01.2017

Nur Übergabe von renoviertem Wohnraum verpflichtet Mieter zu Schönheitsreparaturen

Mehr lesen 

Nichtzahlung des Nachzahlungssaldos aus Betriebskostenabrechnung rechtfertigt die Kündigung des Mietverhältnisses

06.01.2017

Nichtzahlung des Nachzahlungssaldos aus Betriebskostenabrechnung rechtfertigt die Kündigung des Mietverhältnisses

Mehr lesen 

BGH ändert seine bisherige Rechtssprechung zur Erstellung von Betriebskostenabrechung

06.01.2017

BGH ändert seine bisherige Rechtssprechung zur Erstellung von Betriebskostenabrechung

Mehr lesen 

Schönheitsreparaturen - Parkettklausel in Mietverträgen unwirksam!

06.01.2017

Schönheitsreparaturen - Parkettklausel in Mietverträgen unwirksam!

Mehr lesen 

Letztwillige Zuwendung eines Wohnrechts an längerlebenden Ehegatten

06.01.2017

Letztwillige Zuwendung eines Wohnrechts an längerlebenden Ehegatten

Mehr lesen 

Untervermietung bei längerem Auslandsaufenthalt des Mieters möglich

06.01.2017

Untervermietung bei längerem Auslandsaufenthalt des Mieters möglich

Mehr lesen 

Kein Rechtsmissbrauch des Vermieters bei Kündigung wegen eines bei Abschluss des Mietvertrags noch nicht erwogenen Eigenbedarfs

06.01.2017

Kein Rechtsmissbrauch des Vermieters bei Kündigung wegen eines bei Abschluss des Mietvertrags noch nicht erwogenen Eigenbedarfs

Mehr lesen 

BGH: Warmwasserkosten bei hohem Wohnungsleerstand

06.01.2017

BGH: Warmwasserkosten bei hohem Wohnungsleerstand

Mehr lesen 

BGH: Rauchen auf dem Balkon kann der Mitmieter in der Regel nicht untersagen

06.01.2017

BGH: Rauchen auf dem Balkon kann der Mitmieter in der Regel nicht untersagen

Mehr lesen 

Entgangener Gewinn als Schaden des Mieters bei Vereitelung seines Vorkaufsrechts

06.01.2017

Entgangener Gewinn als Schaden des Mieters bei Vereitelung seines Vorkaufsrechts

Mehr lesen 

AG Düsseldorf: Mieter dürfen im Stehen urinieren

06.01.2017

AG Düsseldorf: Mieter dürfen im Stehen urinieren

Mehr lesen 

BGH: Kündigung bei unverschuldeter Geldnot des Mieters

06.01.2017

BGH: Kündigung bei unverschuldeter Geldnot des Mieters

Mehr lesen 

BGH: Wechsel des Bodenbelags in einer Eigentumswohnung

06.01.2017

BGH: Wechsel des Bodenbelags in einer Eigentumswohnung

Mehr lesen 

Kein Auskunftsanspruch des Mieters über erhobene Anschuldigungen von Mitmietern

06.01.2017

Kein Auskunftsanspruch des Mieters über erhobene Anschuldigungen von Mitmietern

Mehr lesen 

BGH: Grenzen des Zurückbehaltungsrecht des Mieters

06.01.2017

BGH: Grenzen des Zurückbehaltungsrecht des Mieters

Mehr lesen 

BGH: Duldungspflicht des Mieters bei Einbau von Rauchwarnmeldern

06.01.2017

BGH: Duldungspflicht des Mieters bei Einbau von Rauchwarnmeldern

Mehr lesen